Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

14. Gesent Kongress

14. Dezember 2018; 9:00 - 13:00

Download Kongressprogramm und Anmeldung 2018

Freitag, 14. Dezember

9.00-13.00 Uhr

09.00 – 09.05:
Begrüßung, P. Riederer (Würzburg) Chair: P. Riederer (Würzburg), M. Gerlach (Würzburg)

09.05 – 09.35:
Vom Pressefrühstück zum Parlamentarischen Abend – Die Öffentlichkeitsarbeit der GESENT-Initiative, E. König und I. Neunübel (Berlin)

09.35 – 09.45:
Diskussion

09.45 – 10.15:

Rückruf valsartanhaltiger Arzneimittel – Hintergrund, Risiken und Konsequenzen, W. Schwerdtfeger (Königswinter)

10.15 – 10.25:
Diskussion

10.25 – 10.55:
PAUSE

Chair: G. Laux (Haag i. OB), T. Müller (Berlin-Weissensee)

10.55 – 11.25:
Neue therapeutische Ansätze in der Behandlung von affektiven Erkrankungen – NMDA und Orexin Modulation. A. Müller-Schubert (Neuss)

11.25 – 11.35:
Diskussion

11.35 – 11.55:
Probleme, Lösungsansätze und Entscheidungsfindung in der psychiatrischen Arzneimittelentwicklung – ein Erfahrungsbericht aus der Industrie, Stephane Pollentier (Ingelheim)

11.55 – 12.05:
Diskussion

12.05 – 12.35:
Aspekte der ASENT – GESENT Interaktion, R. Horowski (Berlin)

12.35 – 12.45
Diskussion

Ca. 13.00 Ende des Kongresses, kleine Snacks

 

Vorsitzende und Referenten des Kongresses

Prof. Dr. Peter Riederer, Zentrum für Psychische Gesundheit, Klinik und Poliklinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie des Universitätsklinikums Würzburg, 97080 Würzburg

Prof. Dr. Manfred Gerlach, Zentrum für Psychische Gesundheit, Klinik und Poliklinik für Kinder- u. Jugendpsychiatrie, Psychosomatik u. Psychotherapie, 97080 Würzburg

Prof. Dr. med. Dipl.-Psych. Gerd Laux, Institut für Psychologische Medizin (IPM), 83527 Haag i.OB/München

Prof. Dr. med. Thomas Müller, Klinik für Neurologie, Alexianer St. Joseph-Krankenhaus Berlin –Weissensee, 13088 Berlin

Prof. Dr. Walter Schwerdtfeger, Präsident a. D. des Bundesinstituts für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM), 53639 Königswinter

Prof. Dr. Reinhard Horowski, Sinoxa Pharma, 14195 Berlin

Dr. Antje Müller-Schubert, Janssen-Cilag GmbH, 41470 Neuss

Dr. Stephane Pollentier, Boehringer Ingelheim International GmbH, 55216 Ingelheim am Rhein

Dr. Ingolf Neunübel, 13127 Berlin Ewald König, 10001 Berlin

Details

Datum:
14. Dezember 2018
Zeit:
9:00 - 13:00

Veranstalter

GESENT e.V.

Veranstaltungsort

St. Joseph-Krankenhaus
Gartenstraße 1
Berlin, 13088 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
(030) 9 27 90 -0